stage

Data Intelligence
Die Datenbasis bestimmt den Erfolg

unlimited

Big Data

Jede Lagerbewegung, jeder Prozessschritt in der Fertigung, jeder Aufruf einer App, jeder Kassenvorgang und jeder Meter, den ein Auto fährt, erzeugt immense Datenmengen. Mit der fortschreitenden Digitalisierung aller kaufmännischer und technischer Prozesse wächst die Herausforderung der effektiven und effizienten Analyse großer Datenmengen. Techniken wie Massive Parallel Processing (MPP) und die Nutzung des Hadoop-Frameworks ermöglichend die Echtzeit-Auswertung heterogener Daten. Nexinto betreibt für Kunden sowie auch für interne Aufgaben Data Lakes, MPP- und Hadoop-Lösungen und kombiniert diese, wo dies technisch sinnvoll beziehungsweise wirtschaftlich notwendig ist. Nexinto verfügt in allen Bereichen der Daten-Samm­lung, Extraktion, Integration, Analyse und Visualisierung über zertifizierte Experten mit langjähriger Erfahrung aus zahlreichen Projekten.

Künstliche Intelligenz

Große Datenmengen, Rechenleistung und Analyse-Algorithmen: die Voraussetzungen für Künstliche Intelligenz sind heute oft in Unternehmen bereits vorhanden. Diese gilt es, zu einer smarten Lösung für vollständig automatisierte, autonome und selbst lernende Prozesse zu vereinen. 

In den letzten Jahren haben die Anwendungsfälle für Künstliche Intelligenz (KI) zugenommen und sich weiter ausdifferenziert: angefangen vom Sprachassistenten über Kaufempfehlungen in Webshops, Betrugserkennungen und Nachrichten-Bots bis hin zu autonomen Steuerungssystemen in Fahrzeugen. Die Grundlage für den Durchbruch von KI liegt im technologischen Fortschritt der letzten sowie der digitalen Transformation von Unternehmen begründet. Die wesentlichen Bausteine für KI sind eine umfassende Datenbasis, intelligente Algorithmen für deren Auswertung sowie über die Cloud nahezu unbegrenzt zur Verfügung stehende Rechenkapazitäten. Richtig eingesetzt, ergeben sich mit KI neue Ansätze für automatisierte und sich selbst optimierende Prozesse.

Smartere Prozesse durch Datenanalyse
Durch die zunehmend digitalisierten Strukturen steigt das Datenaufkommen in Unternehmen Jahr für Jahr an. Diese Daten bilden das Fundament für Künstliche Intelligenzen, die sie für ihre Entscheidungen und automatisierten Vorgänge heranziehen. Es braucht im Unternehmen allerdings entsprechende Ressourcen, um diese Daten nach bestimmten Mustern oder relevanten Informationen und Zusammenhänge zu analysieren. Grundlage dafür bilden Prozesse für eine leistungsstarke Business Intelligence, die wiederum spezifische Anforderungen an die IT-Landschaft stellt. Nexinto bietet Unternehmen innovative Services zur Künstlichen Intelligenz sowie darauf abgestimmte leistungsstarke IT-Komponenten.